Hausgespräche

Es geht mal leise und harmonisch, mal laut und streitbar zu bei den Hausgesprächen, die von der Initiative Freihaus ms kuratiert werden. Die Veranstaltungen stehen in der fast untergegangenen Tradition des Salons, in dem es vor allem um eine gelungene, ausschweifende und durchaus gepflegte Kommunikation ging. Internationale Experten sprechen über ihre Projekte und Ideen und gehen anschließend in kleineren Runden auf ihre eigenen und auf andere Themen ein. Im Rahmen der neuen Reihe werden Akteure zu Gast sein, die unentwegt zur aktuellen Planungs-, Architektur und Designdebatte beitragen. Was dabei herauskommen wird? Ein Ideen-Pool, ein neues gemeinsames Vokabular, Kontakte, Kooperationen – und immer ein spannender Abend.

Assemble4

Hausgespräche

Assemble (London) + Interboro Partners (New York)

Hausgespräche

Urban Catalyst Studio (Berlin) + umschichten (Stuttgart)

Hausgespräche

Freihaus-Exkursion zur Ruhrmoderne nach Marl

Hausgespräche

Brutiful Life

Hausgespräche

Start der Freihaus-Summerschool mit feld72 (Wien)

Freispiel, Hausgespräche

HOTEL CHARLEROI + Kunsthalle3000

Hausgespräche

feld72 (Wien) + Katja Fischer (IBA Thüringen)

Freispiel, Hausgespräche

Grand Opening: Museum for Public Space

Freispiel, Hausgespräche

Artist-Talk mit Fran Cottell (London)

Freispiel, Hausgespräche

Andreas Bunte, Laboratory Life

Hausgespräche

Frauke Burgdorff (Bochum) + B-SIDE (Münster) + Enrico Schönberg (Berlin)

Freispiel, Hausgespräche

Artist Talk mit Theresa Himmer (Reykjavik)

Freispiel, Hausgespräche

Refugees Kitchen at B-Side Festival

Hausgespräche

raumlaborberlin (Berlin)